28.02.2020

Neuer Firmensitz in Burghausen

Nach etwa zwei Jahren Planungs- und Bauzeit ist unser neuer Firmensitz in Burghausen fertiggestellt und bezogen. Direkt am Stadtpark, in zentraler Lage und unmittelbarer Nähe zur Burg ist auf rund 2.600 m² Platz für sämtliche Planungsabteilungen. Hochwertig ausgestattete Büros, Besprechungs- und Sozialräume bieten eine angenehme und zugleich leistungsfördernde Arbeitsatmosphäre.

Selbstverständliche haben wir alle Leistungen - von der ersten Planung, bis zum Bau selbst - mit unserem eigenen Team abgewickelt. Wir sind stolz darauf nun in so einem hochwertigen und repräsentativen Gebäude arbeiten zu dürfen.

Mehr Informationen zum Gebäude und dem Bau gibt es in unserem Projektsteckbrief zum Neubau der Unternehmenszentrale und im Zeitungsartikel "Das Tor zur neuen Mitte ist fertig und bezogen".

Hinterschwepfinger in Burghausen
Neuer Firmensitz des Planungs- und Bauunternehmens Hinterschwepfinger in Burghausen

Weitere Beiträge zum Thema

In Rekordzeit ein einzigartiges Werk für Batteriespeicher geplant und gebaut
Pressemeldung | Projekt
28.03.2024

In Rekordzeit ein einzigartiges Werk für Batteriespeicher geplant und gebaut

Maurerlehrling Fabian blickt in Dänemark über den Tellerrand
Pressemeldung | Mitarbeiter
11.03.2024

Maurerlehrling Fabian blickt in Dänemark über den Tellerrand

Hinterschwepfinger fördert kontinuierliche Weiterbildung
Mitarbeiter
28.04.2024

Hinterschwepfinger fördert kontinuierliche Weiterbildung