Pressemeldung | Projekt
17.04.2023

Das Technikum: Ein Quantensprung für den Campus Burghausen

Markus Söder hat am vergangenen Freitag den symbolischen Spatenstich für das Technikum des Campus Burghausen gesetzt. Das von Hinterschwepfinger geplante Hochschulgebäude sei ein wichtiger Baustein der bayerischen Wasserstoff-Strategie, sagte der Ministerpräsident vor Vertretern von Medien, Stadt, Hochschule und Wirtschaft.

Im Technikum soll unter anderem zur Erzeugung und Speicherung von Wasserstoff geforscht und gelehrt werden, sagte Heinrich Köster, Präsident der Hochschule Rosenheim und ergänzte: „Die zur Verfügung stehende Laborfläche wird sich vervierfachen. Das ist ein Quantensprung für den Campus Burghausen.“

Die europaweite Ausschreibung für die Planung des Technikums hatte das Burghauser Planungs- und Bauunternehmen Hinterschwepfinger gewonnen. Die Experten von Hinterschwepfinger haben in Rekordzeit ein ganz besonderes Gebäude entworfen, das sich unter anderem durch eine begrünte Fassade und ein flexibles Nutzungskonzept auszeichnet und somit besonders nachhaltig ist – passend zur nachhaltigen Zukunftstechnologie Wasserstoff.

Hier gibt es weitere Informationen zum Technikum des Campus Burghausen.

Technikum Burghausen Spatenstich
Sie packen gemeinsam an, damit das von Hinterschwepfinger geplante Technikum ein Erfolg wird (von links): MdB Stephan Mayer, WiBG-Geschäftsführer Anton Steinberger, MdL Martin Huber, Ministerpräsident Markus Söder, Bürgermeister Florian Schneider, Landrat Erwin Schneider und TH-Präsident Heinrich Köster. Foto: Hinterschwepfinger

Weitere Beiträge zum Thema

Hinterschwepfinger Fabrikplanung erhält begehrte Auszeichnung „Top Consultant“
Pressemeldung | Unternehmen
01.07.2024

Hinterschwepfinger Fabrikplanung erhält begehrte Auszeichnung „Top Consultant“

Wirtschaftsjunioren Altötting zu Gast bei Hinterschwepfinger
Pressemeldung | Unternehmen
19.06.2024

Wirtschaftsjunioren Altötting zu Gast bei Hinterschwepfinger

Ein Video für die Suche nach den besten Azubis
Unternehmen | Jobs
14.06.2024

Ein Video für die Suche nach den besten Azubis