Projekt
Fridolfing

Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH

Planung und Neubau eines Produktionsgebäudes (Galvanik)

Da aufgrund deutlicher Produktionssteigerungen die bisherigen Kapazitäten ausgereizt waren, wurde die Errichtung einer neuen Betriebsgalvanik am Rosenberger-Standort in Fridolfing unerlässlich. Mit unserem fundierten Know-how im Bereich Standortplanung und -optimierung begleiten wir das Unternehmen bereits viele Jahre in der kontinuierlichen Modernisierung seiner historisch gewachsenen Betriebsstruktur. Basierend auf dem von uns erstellten Masterplan für die langfristige Standortentwicklung wurde die neue Galvanik mit unserem HP3 Stufenmodell sowie der IT-gestützten BIM-Methode kostensicher und termingerecht errichtet. 

Architektur und Funktionalität wurden perfekt kombiniert. Sowohl die Lage als auch die technische Ausstattung entsprechen aktuellen Produktions- und Logistikanforderungen. Ebenso genügt die neue Betriebsgalvanik den erhöhten arbeitssicherheits- und umwelttechnischen Erfordernissen.

Die Fassaden haben wir als hinterlüftete, wärmegedämmte Metall- sowie als großflächige Pfosten-Riegel-Konstruktion mit vorgehängten Reinigungsbalkonen und darin integrierter Sonnenschutzanlage ausgeführt.

Produktion im OG und Abwasseraufbereitung sowie Chemikalientanks im EG: Dank dieser Anordnung kann auch der Abfluss der Flüssigkeiten in die Abwasseraufbereitung im freien Gefälle genutzt werden.

Da das Projekt dem Bundes-Immissionschutz-Gesetz (BImSchG) unterliegt, sind im gesamten Produktionsbereich leistungsstarke Zu- und Abluft- bzw. Kühlanlagen installiert.

Auftraggeber

Die Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, ein mittelständisches Industrieunternehmen in Familienbesitz, wurde 1958 gegründet und zählt heute zu den weltweit führenden Anbietern von Verbindungslösungen in der Hochfrequenz-, Fiberoptik- und High-Voltage-Technologie, unter anderem für die Automobil- und Telekommunikationsindustrie sowie für die Medizin- und Messtechnik.

Am Hauptsitz in Fridolfing sind mehr als 2.000 Mitarbeiter tätig, weltweit beschäftigt die Rosenberger-Gruppe rund 10.000 Mitarbeiter an zahlreichen Fertigungs- und Montagestandorten und Vertriebsniederlassungen in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika.

Unsere Leistungen

  • Projektentwicklung und Projektrealisierung gem. HP3
  • Generalplanung und Architektur
  • Tragwerksplanung
  • Brandschutz
  • Bauausführung
Dipl.-Ing. Josef Hinterschwepfinger

Dipl.-Ing. Josef Hinterschwepfinger
Projektentwicklung und Projektrealisierung

+49 (0)8677 9808-0
jh@hinterschwepfinger.de

Ähnliche Projekte