Projekt
Fridolfing

Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH

Generalplanung und Neubau eines Montage- und Logistikzentrums mit vollautomatischem Hochregallager

Im Rahmen der laufenden Standorterweiterung und –optimierung und als Teil des von uns entwickelten Masterplans haben wir für Rosenberger ein neues Logistik- und Montagezentrum und ein modernes Hochregallager geplant und gebaut. Ein wesentlicher Fokus der Planungsleistungen lag dabei auf einem reibungslosen Materialfluss zwischen den Bereichen.

Die Erweiterung erfolgte - ohne die Produktion zu stören - im laufenden Betrieb. Die BIM-basierte 3D-Planung sorgte für optimale Ausführungssicherheit und Kollisionskontrolle.

Im ersten Schritt wurde das 7.500 m² große Logistik- und Montagezentrum gebaut. Hier stehen für einen reibungslosen Material- und Warentransport u. a. sechs LKW-Laderampen zur Verfügung. Die Lagerfläche beträgt 2.500 m² und die Montagefläche 5.000 m².

Im zweiten Schritt wurde das 22 m hohe Hochregallager für Kleinteile mit einem Lagervolumen von 15.000 m³ ergänzt. Hochregallager und Intralogistik entsprechen dem neuesten Stand der Technik. So übernehmen etwa intelligente und autonome Transportroboter den Teiletransport zwischen den Logistik- und Montagebereichen und den Hochregalen.

Bei der Planung des Logistik- und Montagezentrums und des Hochregallagers lag der Fokus auf einem effizienten Materialfluss. Dabei kommt auch neueste Industrie-4.0-Technologie zum Einsatz.

Zu unseren Leistungen gehörten auch das Brandschutzkonzept und die gesamte TGA-Planung, so etwa die CO2-Löschanlage für das Hochregallager und ein auf maximale Effizienz ausgelegtes und integrales Energiekonzept für die Gebäudebeheizung und –belüftung.

Auftraggeber

Die Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, ein mittelständisches Industrieunternehmen in Familienbesitz, wurde 1958 gegründet und zählt heute zu den weltweit führenden Anbietern von Verbindungslösungen in der Hochfrequenz-, Fiberoptik- und High-Voltage-Technologie, unter anderem für die Automobil- und Telekommunikationsindustrie sowie für die Medizin- und Messtechnik.

Am Hauptsitz in Fridolfing sind mehr als 2.000 Mitarbeiter tätig, weltweit beschäftigt die Rosenberger-Gruppe rund 10.000 Mitarbeiter an zahlreichen Fertigungs- und Montagestandorten und Vertriebsniederlassungen in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika.

Unsere Leistungen

  • Projektentwicklung und Projektrealisierung gem. HP3
  • Standortplanung, Masterplanung
  • Generalplanung und Architektur
  • Tragwerksplanung
  • Brandschutz
  • TGA-Planung (HLSK)
  • Bauausführung
Dipl.-Ing. (FH) Christian Hallweger

Dipl.-Ing. (FH) Christian Hallweger
Generalplanung und Architektur

+49 (0)8677 9808-26
ch@hinterschwepfinger.de

Ähnliche Projekte